Neu: Mit 2 geführten Gruppen. Siehe Tour-Details

Voranmeldungstermin verlängert!!!!!

M a r a t h o n

Bei der dritten Auflage unseres Marathons, der auch als Hessen-Cup gewertet wird, sind über 200 Kilometer und 2.600 Höhenmeter zu bewältigen.

 

Bei der Streckenführung des Marathons haben wir weitestgehend darauf geachtet, dass dieser auf verkehrsarmen Straßen stattfindet.
Die Strecke führt durch eine typische -durch die Schwalm und den Vogelsberg- geprägte Mittelgebirgslandschaft.

 

Mit dem ersten schweren Anstieg über Ulrichstein zum Hoherodskopf werden 764 Meter über NN überschritten und Steigungen von bis zu 8% sind keine Seltenheit.

Nach einer schönen Abfahrt geht es dann in einen eher flacheren Bereich über, bis der nächste Anstieg von Breitenbach nach Machtlos folgt. Bei diesem Anstieg kommen auch schon mal 10% Steigung vor. Man wird aber dann mit einer Abfahrt wie im freien Flug belohnt.

 

Nach einer Warmverpflegung in Kirchheim und fast 140 km in den Beinen steht dann der Anstieg über Goßmannsrode nach Obergeis auf dem Programm. Dieser Anstieg hat es in Teilbereichen ebenfalls in sich.

 

Zum Schluss ist dann noch der Knüll, mit weniger steilen Anstiegen zu umfahren, so dass man jetzt mit einigen Abfahrten und nur noch wenigen Anstiegen ins Ziel rollen kann.

An unseren insgesamt 5 Kontroll- und Verpflegungsstationen werden marathongerechte Verpflegung und Getränke -solange der Vorrat reicht- zur Verfügung gestellt.
 

Am Kontrollpunkt K4 in Kirchheim wird Warmverpflegung gereicht. Eine zusätzliche Getränkeausgabe an der Strecke erfolgt je nach Witterung (Temperatur) und wird am Veranstaltungstag mitgeteilt.

An jeder Kontrolle steht ein Servicefahrzeug bereit, um auf dem immer kürzesten Weg und damit schnellstmöglich bei einer Panne vor Ort zu sein.

 

Im Ziel gibt es nach der Anstrengung original Schwälmer Spezialitäten u. a. selbst gebackenen Kuchen und Getränke zu kleinen Preisen.

Tour-Details:
Veranstaltungstag:           Sonntag 21.05.2017
Start und Ziel:                   Metzenbergstadion
Zum Igelsrod  1                34637 Schrecksbach

 

Startzeiten:

Gruppe 1 Ø 25-27 km/h    6:30 Uhr
Gruppe 2 Ø 23-25 km/h:   6:45 Uhr
GPS-Fahrer:                     6:30 bis 7:00 Uhr

Zusätzlich zu den geführten Touren ist die Strecke beschildert und kann nach eigenem Gusto bezwungen werden.
 

Die Voranmeldung für die Gruppen 1 und 2 muss bis spätestens 18.05.2017 erfolgt sein.

Startgeld:                          Bei Voranmeldung 20,00 €
                                         mit Wertungskarte 15,00 €
                                         Ohne Voranmeldung 25,00 €
                                         mit Wertungskarte 20,00 €
Die Voranmeldung erfolgt durch Einzahlung der Stargebühr auf das Konto des
VfB Schrecksbach bei der KSK Schwalm-Eder
IBAN: DE67 5205 2154 1240 3166 10
BIC : HELADEF1MEG

 

Gruppenanmeldungen mit Namen, Anschrift und evtle. BDR Mitglieder sind an folgende Email zu senden: f-george@t-online.de
Auch hier ist die Einzahlung auf o.g. Konto vorzunehmen.
Die Anmeldung wird erst verbindlich durch Zahlung der Startgebühr.


Nachmeldung:               Am Start nur für GPS-Fahrer möglich
 

Auskunft erteilt:             Frank Gerorge Handy 0173/5483550
Email:                           
f-george@t-online.de
Kontrollschluss:             17.30 Uhr
Durchführung:               Bei jedem Wetter

Sonstiges:                     Unsere Veranstaltung wird durch scan & bike unterstützt. Nähere Infos dazu findet Ihr unter http://scan.bike/

Link zur:                        Marathon- Strecke

Allgemeines:
Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und eigenes Risiko.
Der VfB als Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung
. Die Bestimmungen der StVO sind unbedingt einzuhalten.
Teilnehmen kann jeder Radsportler ob jung oder alt. Bei Jugendlichen unter 14 Jahren ist die Teilnahme nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.

Das Tragen eines Helm und der Startnummer ist Pflicht, ohne Helm und Startnummer erfolgt keine Starterlaubnis.
BDR Fahrer mit Wertungskarte haben eine eigene Startnummer alle anderen erhalten ihre Nummer an Start und Ziel.
 

Toiletten, Duschen, Park- und Zeltplätze sind am Metzenbergstadion in Schrecksbach vorhanden.
Weitere preiswerte Standplätze für Wohnmobile, Zeltplätze und Übernachtungsmöglichkeiten (
Bett und Bike)  mit sanitären Einrichtungen und Frühstücksgelegenheit bietet der Ferienhof Morgenstern an den Eggenhöfen in Schrecksbach an.
Verlinkung zum HessenCup Radmarathon:

 

Auf Grund der neu eingeführten Genehmigungspflicht durch die Straßenverkehrsbehörde können sich alle Strecken noch ändern. Nach Vorliegen der Genehmigung werden evtl. Streckenänderungen sofort auf unserer Homepage bekannt gegeben bzw. die GPS-Daten der einzelnen Strecken angepasst.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erich Lippert